01.06.2017 „Kunst macht sichtbar“ – Dreijähriges Kunstprojekt für Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen in Jena gestartet

IMG_7759Künstlerisches Gestalten ist für Menschen mit Behinderung ein elementares Ausdrucksmittel, da es ihre Kommunikationsmöglichkeiten erheblich erweitert und ermöglicht, Gefühle und Empfindungen darzustellen. Dies bewiesen die beiden Kunstreihen aus dem Projekt Jena Inklusiv des Saale Betreuungswerks der Lebenshilfe in Jena, welche im Jahr 2016 stattgefunden haben. Bisher gibt es in Jena für Menschen mit insbesondere geistiger Behinderung keine Möglichkeit, sich aktiv an Kunst- und Kulturangeboten zu beteiligen.

Besonders Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen sind in der Regel in fast allen Lebensbereichen fremdbestimmt und können ihre eigenen Bedürfnisse schlecht mitteilen.  Aus diesem Anlass hat das Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gGmbH das Projekt „Kunst macht sichtbar“ ins Leben gerufen, in welchem besonders für Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen Zugänge zur Bildenden Kunst geschaffen werden sollen. Hier können Sie sich über das Projekt und die ersten Kunstaktionen informieren.